FANDOM


Elayenzi
ElayFee.png
Eigenschaften
Name Elayenzi
Geschlecht Weiblich
Rasse Fee
Status Lebendig
Wohnort Ozeanis
Beziehungen
Familie Königin Esmeralda (Mutter)
König Fernandes (Vater)
Prinzessin Serena (Schwester)
Auftritte

Elay (voller Name: Elayenzi) ist die Prinzessin von Ozeanis, und dazu auch die Fee des Wassers und Nebels. Sie ist ein mitglied der Winx, und ihre beste Freundin ist Flora. Sie ist jetzt 19 Jahre alt, und hilft gelegentlich in Alfea, da sie auch teilweise in Ozeanis ist. Sie kam nach Alfea, als sie 17 war. Sie tritt in der FF Noch keine Name^^; auf. Ihre Verwandlungsfarben halten sich immer an blau und ein helles violett. Ihre Haare sind meistens offen, außer bei Enchantix und Harmonix.

FamilieBearbeiten

Ihre Mutter ist Königin Esmeralda und ihr Vater König Fernandes, allerdings sind diese beide so gut wie nie Zuhause, da sie das Königreich verteidigen müssen. Das Königreich regiert deshalb Elay's Ältere Schwester Prinzessin Serena, welche auch Wasserkräfte hat.

Verwandlungen + SchulzeitBearbeiten

1. StaffelBearbeiten

Als Elay nach Alfea kam, musste sie wie Stella die Klasse wiederholen, da sie die Hälfte des Schuljahres in Ozeanis war. Ihre erste Verwandlungsstufe hatte sie bereits. Auch sie rief bei der Verwandlung "magische Winx". Sie teilte sich ihr Zimmer schon immer mit Stella, kennt aber Flora schon seit ihrer Kindheit, da die beiden Königreiche sich gut vertrugen. Sie war bei jedem Abenteuer dabei, und setzte gerne ihre Kräfte ein. Lernen tat sie genauso viel wie Stella, nähmlich gar nicht. Allerdings ging sie zu deren Shoppingtripps nie mit, sondern trainierte lieber ihre Wassermagie.

2. StaffelBearbeiten

Sie kam erst 2 Tage nach dem Schulbeginn an die Schule, da sie auf ihrem Heimatplaneten gebraucht wurde. Ihr Charmix bekam sie als Vorletzte. Sie verstand sich sehr gut mit Layla, als diese in Alfea war. Ihre Herzbandelfe wurde die kleine Sori, die Elfe, die mit dem Wind sprechen konnte. Die beiden verstanden sich sofort sehr gut. Während der 2. Staffel wurde sie von Darkar gefangen genommen, als Köder für Bloom, doch die anderen retteten sie rechtzeitig.

3. StaffelBearbeiten

Diesmal war sie pünklich zu Schulbeginn an der Alfea Schule. Sie und Flora reißten einen Tag zu ihr Nach Ozeanis. Dort nahmen ihnen die Trix ihre magischen Kräfte. Als sie zurück nach Alfea kamen waren sie völlig Wehrlos, und die Winx machten sich auf ein Gegenmittel zu suchen. Allerdings war nur noch eines übrig, welches Elay Flora schenkte. Dafür erhielt Elay ihr Enchantix, und somit viel stärkere Kräfte.

4. StaffelBearbeiten

Sie war am ersten Tag der Eröffnung mit ihrer Schwester dabei. Die beiden wurden als Prinzessinen empfangen, und bekamen auch angemessene Kleider dafür. Bei der Vorführung machte sie natürlich mit, und schaffte den Pacours auch. Sie kümmerte sich sofort um Flora, als diese dabei verletzt wurde. Ihr Believix bekam sie schließlich auf der Erde, auch wenn sie sich nicht richtig mit Roxy verstand. Auch ihre drei besonderen Flügelarten bekommt sie. Ebenso Sophix und Lovix. Als sie herausfindet das Roxy die Prinzessin der Erde ist, ist sie verwundert, und benimmt sich komisch.

5. StaffelBearbeiten

Sie wird zu einer Harmonix/Sirenix-Fee. Folgt

VerwandlungenBearbeiten

  • Charmix: Ihr Charmix bekam sie dadurch, dass sie die Angst vor Insekten überwunden hat
  • Enchantix: Ihr Enchantix erhielt Elay, als sie Flora eine Heilende Wirkung überlies
  • Believix: Ihr Believix erhielt sie, weil sie half, magie zurück auf die Erde zu bringen
  • Harmonix/Sirenix: Folgt

ZauberkräfteBearbeiten

Siehe: Elay's Kräfte

Elay ist Grundsätzlich die Fee des Wassers und des Nebels. So kann sie mit Wasser alles mögliche formen, und jederzeit Nebel verursachen. Elay's Wasserangriffe haben eine starke Schlagkraft, während ihre Nebelkräfte ihr bei der Verteidigung helfen.

Allerdings bekam Elay als sie eine Believix Fee wurde, Eiskräfte hinzu. Dies geschah, weil sie in einer unterirdischen Höhle eingefrohren war. Dort erkannte sie, dass sie mehr als nur eine Nebel und Wasserfee ist, und wurde schließlich auch zu einer Eisfee. Somit besitzt sie die meisten Elemente der Winx.

Sie besitzt 3 speziefische Attacken, wie alle Winx (die allerdings nur 2 haben).

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki